Über Gabriele Liesenfeld

Ich bin jemand, der sich immer schon gefragt hat, ob das Leben nicht leicht sein kann. Nicht unbedingt einfach, aber so, dass wir mit einer gewissen Leichtigkeit und Gelassenheit durch eben dieses Leben gehen können. Und so habe ich mich auf den Weg gemacht, eine Antwort auf diese Frage zu finden.

So bin ich dann beim Schreiben gelandet. Nachdem ich in meinem eigenen Inneren angekommen war und das, was ich da gefunden habe, in meine Bücher fließen zu lassen: die Dinge, die mir geholfen haben, Freude am Leben zu haben.

Und auch das Schreiben macht mir Freude und fällt mir leicht. Nicht immer läuft es wie geschmiert, aber auch damit habe ich dann eine gewisse Gelassenheit und – eben – Leichtigkeit. 

Ich schreibe für Erwachsene und für Kinder und egal, wie alt meine Leser sind, ich wünsche mir, dass sie das Leben als ein Abenteuer sehen, dass mit leichtem Herzen erlebt werden kann.
Egal was geschieht, wenn wir keinem Erlebnis und keiner Situation eine düstere Bedeutung geben, sondern alles als Mosaikstein auf der Brücke der Ereignisse sehen, die uns an unser gewünschtes Ziel führt, dann wird unser Leben ein Spiel.

Jedes meiner Bücher ist von dieser Intention erfüllt und wenn mir jemand erzählt, dass eines dieser Bücher ihr oder ihm ein wenig geholfen haben, dann freue ich mich sehr. Denn genau das wünsche ich mir. 

Und das vermittle ich auch in meinen Kursen und Einzelcoachings für angehende Autoren. Damit es noch mehr schöne Bücher auf der Welt gibt!

Die kleine Eule ändert ihre Meinung

Das bunte Reime-Bilderbuch, das Kindern hilft, den eigenen Gefühlen zu vertrauen. Damit sie lernen, Grenzen zu setzen, die ihnen gut tun. Kinderbuch ab 4 Jahren.

WhatsApp Image 2022-11-09 at 13.47.27.jpeg
Meine Kinderbücher
Meine Bücher